Corona Stand 26.01.2022

Ab 26.01.2022 gelten folgende Regelungen

Bis zu den Winterferien wird 3 x wöchentlich getestet.

Bei einem positiven Schnelltest muss ein 2. zertifizierter Schnelltest gemacht werden.

Ist dieser negativ, darf Ihr Kind wieder in die Schule.

Ist er positiv, muss Ihr Kind 10 Tage in Quarantäne:

  • Es ist kein Test nach Ablauf der Quarantäne notwendig.
  • Eine Freitestung ist am 8. Tag per Schnelltest möglich.
  • Alle Sitznachbarn dürfen in der Schule bleiben.
  • Es wird 5 Tage lang täglich in der Klasse getestet.

Ist ein Familienmitglied erkrankt:

  • Ihr Kind muss 10 Tage in Quarantäne.
  • Es ist kein Test nach Ablauf der Quarantäne notwendig.
  • Eine Freitestung ist am 8. Tag per Schnelltest möglich.
  • Wenn ein weiteres Familienmitglied erkrankt, ist keine erneute Quarantäne notwendig.

Ausgenommen von der Quarantäneregelung sind:

  • Geimpfte Kinder 14 Tage nach der 2. Impfung (bis 3 Monate nach Zweitimpfung)
  • genesene Kinder nach 28 Tagen (bis 3 Monate nach Genesung)